Leibniz-Forschungsverbund
Historische Authentizität

© MfN/Carola Radke

Gebündelte Kompetenz

Der Leibniz-Forschungsverbund Historische Authentizität vereint Forschungsmuseen und Forschungsinstitute aus den Geistes-, Sozial- und Lebenswissenschaften. Ihm gehören 18 Institute aus drei verschiedenen Sektionen der Leibniz-Gemeinschaft sowie drei weitere Partner an: Das Deutsche Historische Museum (Berlin), die Herzog-August-Bibliothek (Wolfenbüttel) und das Zentrum Moderner Orient (Berlin).

Der Leibniz-Forschungsverbund vertieft das Verständnis über die Ressource
Vergangenheit in Wissenschaft, Kultur und Gesellschaft.

Er zielt auf:

  • Erschließung neuer Fragestellungen und Erkenntnishorizonte durch transdisziplinären und internationalen Austausch
  • Synergieeffekte durch gemeinsame Drittmittelprojekte
  • Vermittlung von Forschungsergebnissen in die Öffentlichkeit